Einzelgewürze

Aywan (Ajowan) (Carum copticum)

Aywan 70g
Aywan 70g
CHF 10.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten
Aywan 340g Dose für Gastronomie (Preis auf Anfrage)
Aywan 340g Dose für Gastronomie (Preis auf Anfrage)
CHF 0.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten


Beschreibung

Herkunft
Aywan bez. Ajowan ist die Bezeichnung für die Früchte der gleichnamigen Pflanze. Er gehört zu der Familie der Doldenblütlern, gerne wird er auch "Königskümmel" genannt. Er stammt usprünglich aus dem Mittelmeerraum, vermutlich aus Ägypten, und gelang während des Hellenismus (durch die Griechen) nach Persien und Indien, in deren Küche das Gewürz heute am meisten verwendet wird.

Geschmack
Der Aywan duftet thymianartig, dies hat er dem darin enthaltenen ätherischen Öls Thymol zu verdanken. Im Geschmack ist der herb-angenehme Aywan etwas scharf und enthält zugleich eine Kümmelnote.

Verwendung
Aywan ist eine beliebte Zutat für Hülsenfrüchte und Kartoffelgerichte in Indien. Die  berühmten Masala Dosa erhalten durch Beigabe von Ajowan zur Kartoffelfüllung ihren unverwechselbaren Geschmack.