Einzelgewürze

Kreuzkümmel gemahlen (Cuminum cyminum)

Kreuzkümmel gemahlen 70g
Kreuzkümmel gemahlen 70g
CHF 8.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten
Kreuzkümmel gemahlen 370g (En-gros Preise auf Anfrage)
Kreuzkümmel gemahlen 370g (En-gros Preise auf Anfrage)
CHF 24.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten


Beschreibung

Herkunft
Kreuzkümmel ist ein sehr altes Gewürz, welches ursprünglich aus dem ägyptischen Niltal stammt. Sogar in den Pyramiden fand man noch Spuren des Gewürzes, das als Heilmittel für Verdauungsprobleme bekannt war.

Geschmack
Der kräftige Duft des Kreuzkümmels ist würzig-süss, sein Geschmack etwas bitter und vor allem in gemahlener Form hat er eine sehr charakteristische Schärfe. Röstet man die Samen ohne Fett noch vor dem Mahlen, entfaltet sich das Aroma noch intensiver. Der Kreuzkümmel ähnelt dem Kümmel vor allem optisch, nicht aber im Geschmack. Sprachlich werden die beiden leider oft verwechselt.

Verwendung
Gemahlener Kreuzkümmel und Bohnengerichte sind praktisch verheiratet. Schon seit Jahrtausenden isst man im Niltal "Fuul Medames" (Ful Mudammas, Foul Medammas etc.). Ful (Bohnen) Medames (langsam über Feuer gekocht) sind weichgekochte Ackerbohnen (Fava Beans). Das Gericht ist heute von Tunesien über Ägypten, Syrien, Libanon, Israel bis nach Saudiarabien, Yemen, Sudan, Äthiopien und sogar Somalia verbreitet. Es ist ein sehr nahrhaftes Frühstück, welches für jede Klasse erschwinglich ist. Die unzähligen Variationen in der Zubereitung haben praktisch alle eine Gemeinsamkeit: Die Zugabe von gemahlenem Kreuzkümmel!

Sehen Sie hier einige wunderbare Rezeptideen: