Gewürzmischungen

Biberteig Gewürzmischung

Biberteig-Gewürze 55g
Biberteig-Gewürze 55g
CHF 10.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten
Biberteig-Gewürze 300g Dose für Gastronomie (Preis auf Anfrage)
Biberteig-Gewürze 300g Dose für Gastronomie (Preis auf Anfrage)
CHF 0.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten


Beschreibung

Herkunft
Biberli sind eine typisch schweizerische Spezialität. Sie werden 1462 erstmals schriftlich erwähnt. Die meisten Kantone kennen Biber nur als Weihnachtsgebäck, doch in der Ostschweiz wird die Spezialität während des ganzen Jahres zu speziellen Anlässen serviert.

Geschmack

Die Mischung riecht nach Anis, Sternanis und Zimt, die einen grossen Bestandteil ausmachen. Im Grunde genommen ist die Mischung eine Variation des Lebkuchengewürzes. Verhältnis und Mischverfahren der Gewürze unterscheiden sich jedoch wesentlich, weshalb Biberteig mehr nach Zimt und Muskatnuss schmeckt als Lebkuchen.

Verwendung

Jedes Biberteigrezept enthält Zucker, Honig, etwas gebranntes Wasser, Birnel (Birnendicksaft) und natürlich Gewürze. Dieser Teig wird mit einer aus Nüssen und Konfiture bestehenden Füllung verfeinert. Dann wird der Biber garniert und glasiert.