Gewürzmischungen

Berbere (Gewürzzubereitung Äthiopien/Eritrea)

Berbere 80g
Berbere 80g
CHF 10.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten
Berbere 430g Dose für Gastronomie (Preis auf Anfrage)
Berbere 430g Dose für Gastronomie (Preis auf Anfrage)
CHF 0.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten


Beschreibung

Herkunft
Berbere ist typisch äthiopisch und eritreisch. Die Küche am Horn von Afrika ist von je her arabisch, wie auch indisch beeinflusst. Es wird sehr viel Fleisch verspeist, mittwochs und freitags jedoch ist der Fleischgenuss aus religiösen Gründen untersagt, so dass selbst Restaurants nur vegetarische Pürees, Eintöpfe und das einzigartige Injera-Brot anbieten.

Geschmack

Chilis, Ingwer, Pfeffer und Jamaika Pfeffer sorgen für die feurige Schärfe des Berbere, während Nelken, Kardamom, Bockshornklee für das östlich anmutende Aroma verantwortlich sind.

Verwendung

Berbere wird zur Zubereitung von Fleisch-, Gemüse- und Linseneintöpfen, sogenannten „Wats“ verwendet, zum Beispiel Doro Wat, Sega Wat, Zigni Wat oder Misr Wat. Oft werden dazu Gewürze vor der Verwendung ohne Fett angebraten, bis sie dunkel werden und dann mit Tomatenmark und Wasser zu einer Sauce eingekocht. Sie können Berbere auch für die Zubereitung von Doro Wat verwenden. Wenn Sie es sogar sehr scharf mögen, empfehlen wir Ihnen jedoch die MERLASCO Gewürzzubereitung „Wat (Doro Wat)“.

Hier ein authentisches Rezept aus Eritrea, inkl. Zubereitung des traditionellen Injera-Brots: