Gewürzmischungen

Tabil (Tunesische Gewürzzubereitung)

Tabil 80g
Tabil 80g
CHF 9.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten
Tabil 400g Dose für Gastronomie (Preis auf Anfrage)
Tabil 400g Dose für Gastronomie (Preis auf Anfrage)
CHF 0.00
inkl. MWST zzgl. Versandkosten


Beschreibung

Herkunft
Tabil ist Arabisch, bedeutet "bedecken" oder "wenden" und bezieht sich auf das Würzen von Speisen. Diese typisch tunesische Mischung basiert im Wesentlichen auf Karauia (eine typische nordafrikansische Kümmelart) und Koriandersamen. Alle weiteren Zutaten variieren, so hat jede Familie ihre eigene Hausmischung.

Geschmack

Die Basiszutaten dieser Mischung sind schonend geröstet, was die markante nordafrikanische Duftrichtung ausmacht. Auf diesen Hintergrund trifft ein prägnante Note von Knoblauch und Paprikaflocken. Eine leichte Schärfe rundet den Geschmack angenehm ab.

Verwendung

Tabil wird hauptsächlich zum Grillen und Braten von Fleisch und Fisch, aber auch für Eintöpfe verwendet. Man kann auch 1-2 Teelöffel zum Mitdämpfen unter den Couscous-Griess mischen. Es harmoniert in Kombination mit Harissa, sowie mit Minze und Lorbeerblättern.

Hier ein Rezept für ein wunderbar gedämpftes Reisgericht:

Zutaten: Paprika, Salz (21%), Koriander, Knoblauch, Karauia, Kümmel, Cayennepfeffer.